BÖSE UND LIEBE BILDER UND TEXTE – WO IST DER UNTERSCHIED?

„Huhn is ok.“, sagt das schüchterne Huhn des Puppenspielers und Vaters der Echse Michael Hatzius. –„Satire ist ein ungemütliches Genre. Satire ist böse. Und wer dafür zu zimperlich ist,…

Prolog im Himmel

Prolog im Himmel Der Kaffee war dünn, das Rührei angetrocknet und der Toast kam zu spät.Der Teufel war gerade von der Nachtschicht zurück gekommen. Dass er sich auf’s…

Eine kurze Geschichte der Welt am Beispiel der Erde – Ein-Akter in drei Szenen

Szene: Nichts Szene: Erde Szene: Nichts Die Theaterkritik schreibt: zusammensetzen, auseinanderfallen, zusammensetzen, auseinanderfallen. Eine zielgerichtete Inszenierung mit überzeugender Dramaturgie. Einzig: Die miserable schauspielerische Leistung der Laiendarsteller.

Global III – Hirn

Jetzt ist es hinreichend belegt: Radikale Nationalisten und Despoten, die viele freiheitsliebende Menschen aus ihrer Heimat vertreiben, behindern damit auch die Entwicklung ihres eigenen Landes.So haben radikale Nationalisten…

Global II – Viren

Es wird eng auf unsrem Planeten.Die einen reden von Übervölkerung und Ernährungskrise, die anderen davon, dass wir zu viele pflanzliche Proteine in Fleisch umwandeln und die dritten davon,…

Global I – Spermien

Was sind Menschen? Im Evolutionsbaum sind wir der jüngste Trieb. Ganz oben in der Nahrungskette, wie es so schön heißt. Wir Menschen sind also eine einzige Rasse. Es gibt…

Der emanzipierte Lemming

Wer seinen Verstand suspendiert und wen nicht interessiert, welche Mitläufer neben ihm mitmarschieren und keine Ahnung hat, wohin es gehen wird, den kann man zurecht als Lemming bezeichnen….

Macht nix!

Macht nix hatte gerade eine wilde Hatz hinter sich – Herrchen begegnete ihm dann meist erst wieder auf dem Rückweg – , über die Stadtparkwiese, am Bach entlang, quer…

Wohin Corona?

Digitalisierung und Globalisierung befördern die Komplexität der Welt in bisher nicht gekanntem Ausmaß. Wenn schon ein bisschen Kompliziertheit viele Menschen überfordert und ängstigt, was passiert dann, wenn hohe…

Einschlafen

Wer war der erste Mensch? Wie lange werde ich  leben? Was passiert nach dem Tod? … Der Vater hatte seit Wochen den bohrenden Fragen seiner viereinhalbjährigen Tochter zugehört. Jeden…

„Party-Szene“ in Corona-Zeiten

Mangelnde Kompetenz für Triebaufschub und auch Triebsteuerung ist ein eindeutiges Zeichen von der Kindheit bis hin zur Pubertät, also des noch nicht Erwachsenen. Ebenso ein gewisses Übermaß an…

Gefährder neuen Typs

Hochkompetente Virologen, anerkannte Mediziner und renommierte Wissenschaftler, die seit Jahrzehnten fieberhaft nach den behaupteten Wirkungen von Viren auf den Menschen suchen, treffen sich zum unsichtbaren Austausch von unsichtbaren…

Containern – Missbrauch von Eigentum ist (nicht) illegal

Lebensmittel-Konzerne dürfen gute Lebensmittel in den Müll werfen. So der Bundesvergasungsgerichts-Beschluss vom 05.08.2020 (2 BvR 1985/19, 2 BvR 1986/19). „Ihr Recht“ auf Eigentum und „ihr Recht“ zur Vernichtung…

Dilemma: Corona- vs. Brand-Schutz

Mehr Spagat war nie.Rasante globale Veränderung der Welt fordern neue Verhaltensmaxime. Eindimensionales Denken wie „mehr Wachstum wird’s schon richten“ (FDP) und „die Wissenschaft wird schon irgendwann etwas gegen…

Düne

            Düne IEs war am vierten Tag. Man konnte zuerst nichts hören; der Wind blies aus der falschen Richtung. Anfangs war es nur ein dunkler Punkt am Horizont, der…

Isch säh kähn Virus!

Die Welt ist komplex, verworren und widersprüchlich. Das macht vielen Menschen Angst. Um ihre Angst in Schach zu halten, neigen einfältige Menschen dazu, ihre Augen in einem kindlichen…

Jetzt reicht’s!

Das sogenannte grenzenlose Wachstum in sogenannter Marktfreiheit, der Fetisch der sogenannten Liberalen, kommt an seine Grenzen. Menschen überschreiten diese von der Natur gesetzten Grenzen in ihrer grenzenlosen Habgier…

Is was? – Ende eines Streites

Die Welt schlief. Fenjala-Jolié und Aurora-Britney saßen gemütlich auf ihren Betten in der Ferienwohnung auf Sylt und lasen in ihren Büchern. Die Eltern hatten sich zur Mittagsruhe ins…

Der Mensch an und für sich

Philosophen sind Weltbeschreiber, selten auch mal -erklärer. Sie tun es zumeist sprachlich. Mit, in, über, durch Sprache finden sie ihren Ausdruck. Und schon sind wir an zentralen Punkten…

Daheimgeblieben

Schon seit vielen Jahren hatte sie sich vorgenommen, einmal den Sommer auf der eigenen Loggia zu verbringen. Es war dieser gemütliche Freisitz gewesen, der sie damals, nach dem…